Search Glass
Search Loader
Visa, Mastercard, Amexco, Discover, ELV, Paypal
Bitte beachten Sie unsere AGB und Datenschutzbestimmungen

Mit Beiträgen von Karl-Heinz Arnold, Jim Cummins, Eva Gläser, Susanne Miller, Sabine Toppe, Friederike Heinzel, Klaus Klemm, Ursula Neumann, Detlef Pech, Agi Schründer-Lenzen, Katrin Liebers, Marita Kampshoff u.a.
Herausgegeben von Jörg Ramseger & Matthea Wagener
Die Situation der Grundschule in Deutschland ist prekär: In keinem vergleichbaren europäischen Land ist der Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen so eng wie in Deutschland. Schon am Ende der Grundschulzeit sind die Bildungschancen weitgehend festgelegt - und zwar überwiegend in Abhängigkeit von der sozialen Herkunft der Schülerinnnen und Schüler. Das ist für die Grundschule in einer demokratisch verfassten Gesellschaft ein unerträglicher Zustand. Dieser Band beschreibt vielfältige Versuche, die Krise zu überwinden, und dokumentiert neueste Forschungsvorhaben zu diesem Thema.
Format
PDF-ebook
Sprache
deutsch 
Altersgruppe
02-99
Seiten
195
Dateigröße
1.8 MB
abrufbar
24 Monate
Kopierschutz
Adobe DRM
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsort
DE
Ausgabe
Ausgabe
Artikel
DG2159533

'Chancenungleichheit in der Grundschule' von Jörg Ramseger & Matthea Wagener ist ein digitales PDF ebook zum direkten download auf PC, Mac, Notebook, Tablet, iPad, iPhone, Smartphone, eReader - nicht aber auf Kindle. Sie benötigen eine DRM-fähige Reader-Ausstattung.

Zuletzt geklickt

Kundenmeinungen

Beliebte Suchbegriffe

Chancenungleichheit in der Grundschule PDF ebook download Jörg Ramseger & Matthea Wagener PDF
Only bots will follow this link
Katalog
Support
Loading