Visa, Mastercard, Amexco, Discover, ELV, Paypal
Bitte beachten Sie unsere AGB und Datenschutzbestimmungen

Die hier vorgestellte Lyrik bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Natur - vor allem Küstenlandschaft - und Stadt, wobei Letztere sich in ihrem Verfall zeigt, doch auch in ihrem Wandel. Der Band umkreist Orte der späten DDR-Zeit, skizziert den Aufbruch in südosteuropäische Länder wie Ungarn, Rumänien und Bulgarien, nachvollzieht die Situation rund um die Öffnung der Grenze zur Bundesrepublik und das Hineingelangen in eine Welt, die der vorigen nicht mehr gleicht. Auch private Ereignisse, das 'Ich' betreffend, rücken in den Blick; darunter der Tod nahestehender Menschen, etwa des Vaters - aber ebenso das Glück, das eigene Kind in einer 'Landschaft' des Schlafens und Träumens zu wissen und ihm bei seinem Erwachen die Welt zeigen zu können. So durchmisst der Band diverse Räume in der Spanne zwischen 'Abschied' und 'Ankommen' und zeichnet die Reise in eine veränderte Lebenssituation nach.
Format
PDF-ebook
Sprache
deutsch 
Seiten
158
Dateigröße
11.5 MB
abrufbar
24 Monate
Kopierschutz
social DRM
Verlag
Ingo Koch Verlag
Erscheinungsort
DE
Ausgabe
1. Auflage ()
Artikel
DG4500999

'Brunnen des Spätwinters' von Marianne Beese ist ein digitales PDF ebook zum direkten download auf PC, Mac, Notebook, Tablet, iPad, iPhone, Smartphone, eReader - nicht aber auf Kindle.

Zuletzt geklickt

Kundenmeinungen

Beliebte Suchbegriffe

Brunnen des Spätwinters PDF ebook download Marianne Beese PDF
Only bots will follow this link
Katalog
Support
Loading