Visa, Mastercard, Amexco, Discover, ELV, Paypal
Bitte beachten Sie unsere AGB und Datenschutzbestimmungen

Im Zentrum des Buches steht eine Darstellung von Epikurs Leben und Werk sowie des epikureischen Philosophierens, das der Autor (Assistent an der Katholischen Universität Eichstätt) für ein nach wie vor attraktives Unternehmen hält. Am Schluss geht er interkulturellen Anwendungen des epikureischen Denkens nach. Der Autor formuliert jedoch weitschweifig, man vermisst die straffende Hand eines Lektors.

in: Information Philosophie, Mai 2006, Seite 106, 108
Format
PDF-ebook
Sprache
deutsch 
Seiten
130
Dateigröße
0.5 MB
abrufbar
24 Monate
Kopierschutz
Adobe DRM
Verlag
Traugott Bautz
Erscheinungsort
DE
Ausgabe
Ausgabe
Artikel
DG2218183

'Epikureische Philosophie interkulturell gelesen' von Martin Euringer ist ein digitales PDF ebook zum direkten download auf PC, Mac, Notebook, Tablet, iPad, iPhone, Smartphone, eReader - nicht aber auf Kindle. Sie benötigen eine DRM-fähige Reader-Ausstattung.

Zuletzt geklickt

Kundenmeinungen

Beliebte Suchbegriffe

Epikureische Philosophie interkulturell gelesen PDF ebook download Martin Euringer PDF
Only bots will follow this link
Katalog
Support
Loading