Lupe
Suche

Thomas Mann 
Selbstbiographie I 
Text

Support
Im Jahre 1904 bat der Redakteur der Breslauer Zeitschrift ›Nord und Süd‹, Oskar Wilda, Thomas Mann um biographische Auskünfte für einen eigenen Aufsatz über den Autor. Die kurze Selbstauskunft Manns wurde im Jahr darauf in einem Sammelband, sowie als Ankündigungstext für Lesungen verwendet.
€0.99
Zahlungsmethoden

Über den Autor

Thomas Mann, 1875 – 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.
Sprache Deutsch ● Format EPUB ● Seiten 7 ● ISBN 9783104003337 ● Dateigröße 0.6 MB ● Verlag FISCHER E-Books ● Land DE ● Erscheinungsjahr 2009 ● Ausgabe 1 ● herunterladbar 24 Monate ● Währung EUR ● ID 2152754E-Book Endkundennutzungsbedinungen des Verlages ● Kopierschutz Soziales DRM

Ebooks vom selben Autor / Herausgeber

Gesamtkatalog – über 3 Mio Ebooks

19229 Ebooks in dieser Kategorie