Lupe
Suche

Wolfram Ette 
Die Aufhebung der Zeit in das Schicksal 
Zur ‚Poetik‘ des Aristoteles

Support
Im Gegensatz zu der seit gut 150 Jahren vorherrschenden Tendenz, die Aristotelische Tragödientheorie ausgehend von der tragischen Wirkung zu deuten, geht diese Untersuchung von der tragischen Form, der ‚Zusammensetzung der Geschehnisse‘, aus. Die Wirkung der Tragödie erläutert sie als politisches und soziales explicandum der Form.
€12.00
Zahlungsmethoden
Sprache Deutsch ● Format PDF ● Seiten 86 ● ISBN 9783867329118 ● Dateigröße 1.1 MB ● Verlag Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte ● Erscheinungsjahr 2010 ● Ausgabe 1 ● herunterladbar 24 Monate ● Währung EUR ● ID 2217579 ● Kopierschutz ohne

Ebooks vom selben Autor / Herausgeber

Gesamtkatalog – über 3 Mio Ebooks

757 Ebooks in dieser Kategorie