Visa, Mastercard, Amexco, Discover, ELV, Paypal
Please review our Terms and Privacy Protection


2011-08-08
(5.0)
'... Fesselnd wird der Leser in diesem historischen Kriminalroman in die fremde und faszinierende Welt des Mittelalters versetzt und versinkt in das aufregende und schicksalhafte Leben der Personen. Das Leben, so nah am Tod, die Brutalität, der Schmerz in einer dieser grausamen mittelaletrlichen Welt, spannend beschrieben bis zuletzt ...'
wuerttembergweb.de

'... Interessanter historischer Roman, der vor allem Krimifreunden gefallen wird ...'
(Miroque)
Nach jahrelanger Gefangenschaft in Ungarn hofft Graf Udalrich von Buchhorn auf ein friedlicheres Leben mit seiner Frau Wendelgard am Bodensee. Doch als sie im September 919 dem Ruf des neu gekrönten Königs, Heinrich dem Vogeler, nach Konstanz folgen, um dort die Strapazen der Vergangenheit zu vergessen, ereilt sie neues Ungemach: Während einer Jagdpartie ersticht ein Meuchelmörder einen Beamten des königlichen Hofs. Kurz darauf wird auch ihr eigener Burgverwalter in Buchhorn ermordet. Weder Eckhard, Sekretär des Bischofs von Konstanz, noch Gerald, treuer Schmied der Grafenfamilie, glauben an einen Zufall. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den Mördern. Die Spur führt sie zu einer Gruppe Fremder, die im Wald um Buchhorn lagern. Unter ihnen befindet sich die ebenso attraktive wie geheimnisvolle Gauklerin Kunigunde …
Format
EPUB-ebook
Language
german 
Pages
419
File Size
1.5 MB
retrievable
24 months after purchase
Copy Protection
social DRM
Publisher
Gmeiner-Verlag
Edition
1. Edition ()
Product No.
DG2214166

'Die Gauklerin von Buchhorn' by Birgit Erwin & Ulrich Buchhorn is a digital EPUB ebook for direct download to PC, Mac, Notebook, Tablet, iPad, iPhone, Smartphone, eReader - but not for Kindle.


Last clicked

Testimonials

Popular searches

Die Gauklerin von Buchhorn EPUB ebook download Birgit Erwin & Ulrich Buchhorn EPUB
Only bots will follow this link
Catalog
Support
Loading