Search Glass
Search Loader
Visa, Mastercard, Amexco, Discover, ELV, Paypal
Please review our Terms and Privacy Protection

Alle jungen Eltern, Großeltern und liebe Freunde und Bekannte
Ein Kind wird geboren und dann steht für einen Moment alles still. Es ist eines der größten Erlebnisse, das Frau in ihrem Leben erfahren wird. Es geht nicht um die Arbeit, die bei einer Geburt geleistet wird, denn Gebären ist anstrengend. Es geht nicht um die Schmerzen, die dabei zu erwarten sind. Gebären ist für eine Frau schmerzhaft, weil der Körper wider seiner gewohnten Tätigkeiten arbeiten muss. Es ist kein Vergnügen sondern eben Arbeit, die Kraft braucht. Und genau dies ist anstrengend und mit keiner anderen Tätigkeit vergleichbar.
Am Ende einer Geburt folgt dann dieser kurze Moment des Stillstehens, der einen selbst in die Wolken hebt und ein erhobenes Glücksgefühl entstehen lässt. Das ist die Belohnung, Befreiung und ein Moment großer Liebe dem Neubürger gegenüber und auch sich selbst.
Gebären ist etwas Besonderes und den Frauen vorbehalten. Männer können dies nur in etwa nachempfinden. Doch Männer haben eine andere Aufgabe als Frauen in diesem Moment. Sie haben plötzlich eine Verantwortung übernommen, ihr Umfeld zu bewahren und zu lieben, wie sie es selbst erfahren haben. Und das bedeutet in unserer Zeit viel, weil diese Liebe nicht ersetzbar ist. Sie ist einmalig zwischen Vater und Kind.
EMPFEHLUNGEN AN DIE ELTERN
BZW. AN DEN, DER DIESES BUCH SCHREIBEN MÖCHTE
Es gibt immer Tage, an denen keiner daran denkt, auch nur eine Kleinigkeit festzuhalten. Es sind Tage, die genau so dazu gehören wie die anderen Tage, an denen Frau oder Mann versuchen, ihnen wichtige Beobachtungen und Momente festzuhalten.
Es sollte immer wieder versucht werden, das Werden des eigenen Kindes von Neuem aufzuschreiben, sonst sind die unmittelbaren Erlebnisse, die in Gedanken eines jeden Einzelnen schon verändert sind, weg. Diese Erlebnisse, unmittelbare Wahrnehmungen mit dem Kind sind dann anders geworden. Es sind schöne Bilder, die in Erinnerung bleiben werden und dann auch irgendwann aufgeschrieben werden. Aber der erste Eindruck ist dem Himmel am nächsten. Und Himmel bedeutet Glücklichsein.
Als kleinen Maßstab für wichtige Momente sind nachfolgende bewusste Wahrnehmungen empfehlenswert, die immer wieder neu erscheinen, auch wenn sie vielleicht nur gleich erscheinen. Aber mit der Zeit verändert sich alles. Sie sucht sich immer wieder einen neuen Anfang.
- Schlafen
- Wachen
- Ansehen
- Ruhen
- Lieben
- Erkennen
- Hören
- Empfinden
- Fühlen
- Sich äußern

Wichtig sind diese Fragen:
- Wie geht es dir heute?
- Was gefällt dir?
- Hast Du Hunger?
- Hast du Durst?
- Was kann ich tun?
- Wie kann ich helfen?
- Was ist Dein Wunsch?

Es sind die Fragen, die jede Frau, jeder Mann einem hilfsbedürftigen Wesen stellen wird, das nun auf unsere Liebe, Zuversicht und Vertrauen angewiesen ist.

Format
mobiles PD-ebook
Language
german 
Age
99-18
Pages
158
retrievable
24 months after purchase
Copy Protection
social DRM
place of publication
DE
Edition
1. Edition ()
Product No.
DG2218595

'Hallo, da bin ich - ein Mädchen!' by Monika Jansen is a digital mobiles PD ebook for direct download to PC, Mac, Notebook, Tablet, iPad, iPhone, Smartphone, eReader - but not for Kindle.

Last clicked

Testimonials

Popular searches

Hallo, da bin ich - ein Mädchen! mobiles PD ebook download Monika Jansen mobiles PD
Only bots will follow this link
Catalog
Support
Loading