Lupe
Suche

Helmut Preißler 
Lotoskerne – Der Traum im Bambushaus 
Gedichte

Support
Cover von Helmut Preißler: Lotoskerne – Der Traum im Bambushaus (PDF)



(5.0 / 5.0 – 1 Kundenbewertungen)
Als Helmut Preißler Vietnam kennen lernte, war der Krieg der USA-Aggressoren beendet. Er erlebte ein Land, dem unvorstellbares Leid widerfahren war und das einen mutigen Aufbruch wagte.
Im Alltag stieß er immer wieder auf die finsteren Spuren, die der Krieg hinterlassen hatte — Bombentrichter, verseuchte Erde, zerstörte Häuser, die schmerzliche Erinnerung an die Toten.
Aber er sah auch die wieder mit Radfahrern belebten Straßen Hanois, die grünenden Reisfelder, das Kind, das seine Aufgaben auf dem Rücken des Büffels schreibt, erfuhr die Zuversicht und Kraft der Menschen, die wiedererstehende Schönheit des Landes.
Der Traum im Bambus ist ein Kinderbuch, das Preißlers Begeisterung für das ferne Land und seine Menschen Kinder und Erwachsene in einer wunderschönen Geschichte nacherleben lässt.
Das Buch ‚Lotoskerne‘ erschien erstmals 1984 beim Verlag Neues Leben, Berlin, ‚Der Traum im Bambushaus‘ 1986 in DER KINDERBUCHVERLAG Berlin.
€6.99
Zahlungsmethoden

Inhaltsverzeichnis

LOTOSKERNE
VERGESST ES NICHT ZU BALD
NUR GEMEINSAM HABEN WIR AUSSICHT AUF GLÜCK
DAS BEISPIEL
VIETNAM 1982
ÜBERM DELTA DES ROTEN FLUSSES
VIETNAMESISCHE MAXIME
SYMBOL
ÜBER DEM ROTEN FLUSS
GESICHTER
SPÄTER ABEND IN HANOI
IN DER KUNSTGALERIE HANOI
NACHTRAG
LITERATUR-TEMPEL IN HANOI
BACH-MAI-KRANKENHAUS, HANOI
ÜBER DAS BÜFFELCHEN
BEWÄSSERN DER REISFELDER
LIEBESLIED
VOM BRÜCKENBAU
ERRUNGENES LAND
ÜBER DER EBENE
HÄNDE
AUF DEM WEGE ZUM MARKT
LOBLIED ALF DEN BAMBUS
UNTERWEGS
FLAMMENBAUMBLÜTE IN HAIPHONG
DIE HALONG-BUCHT
LEUCHTKÄFER AM STRAND VON DO SON
FELSENWERKSTÄTTEN
BERGDORF
VOM ESSEN
NACHTRAG
EMPFANG IN HAI HUNG
FLUG HANOl — HO-CHI-MINH-STADT
AM FÜNF-ELEMENTE-BERG BEI DA NANG
ÜBER HERREN UND DIENER
AM STRAND VON VUNG TAU
AM RANDE VON MY THO
IM GEBIET CU CHI
KOKOSPALMEN
EINES TAGES
DIE ERDE MUSS ZUM LEBEN TAUGEN
DER TRAUM IM BAMBUSHAUS
1 EINEN HEITEREN TRAUM
2 FREILICH: GAST WAR ICH
3 UND DAS WAR DER TRAUM
4 UND WIE ICH DA LIEGE,
5 UND DIES IST DIE REDE:
6 DAS ERSTE KIND SPRICHT:
7 DAS ZWEITE KIND SPRICHT:
8 DAS DRITTE KIND SPRICHT:
9 DAS VIERTE KIND SPRICHT:
10 DAS FÜNFTE KIND SPRICHT:
11 DIE KINDER BLICKEN
12 DIE KINDER KLATSCHEN
13 DAS SECHSTE KIND SPRICHT:
14 DAS SIEBENTE KIND SPRICHT:
15 DAS ACHTE KIND SPRICHT:
16 DAS NEUNTE KIND SPRICHT
17 DAS ZEHNTE KIND SPRICHT:
18 DAS LETZTE KIND SPRICHT:
19 UND DA STAND GANZ PLÖTZLICH
20 KOMM UND SETZ DICH,
21 ACH, DIESES FESTMAHL,
22 JEDOCH MEINE NOT
23 DIE GASTGEBER EILEN
24 UND SO ENDET DER TRAUM:
25 IN EINEM PFAHLHAUS

Über den Autor

Helmut Preißler
Geboren 1925 in Cottbus, Sohn eines Spinnmeisters und einer Schneiderin. Er besuchte das Realgymnasium und eine Handelsschule. Danach Straßen- und Tiefbaulehre und Beginn eines entsprechenden Studiums.
Soldat bis 1945, Gefangenschaft bis 1947 in Belgien.
1948 Neulehrerausbildung, Lehrer in Cottbus bis 1955.
Student am Institut für Literatur in Leipzig, ein Jahr (bis 1958) dort als Assistent.
Danach Kulturarbeit im Eisenhüttenkombinat in Eisenhüttenstadt. Heirat 1958, Geburt des Sohnes 1959.
1965 – 1981 Mitarbeiter am Kleisttheater in Frankfurt (Oder), gleichzeitig Redakteur für Lyrik bei der Zeitschrift NDL von 1966 bis 1975. Mitarbeiter beim Rat der Stadt Abt. Kultur von 1982 bis 1987. Danach freischaffend.
Umzug nach Bad Saarow 1975.
Von 1957 bis 2010 erschienen zahlreiche Bücher, Lyrik, oft in Verbindung mit Grafik und Fotografie. Viele Reisen in verschiedene Länder werden Themen in seinen Gedichten.
Das Buch „Gründe oder wer nicht die Kehre macht‘ enthält größtenteils Prosa und beschäftigt sich mit den politischen Problemen vor und nach der „Wende‘.
Helmut Preißler erhielt zahlreiche Preise: Nationalpreis 1972, Heinrich-Heine-Preis, Theodor-Körner-Preis u. a.
Helmut Preißler starb am 20.12.2010
Sprache Deutsch ● Format PDF ● Seiten 101 ● ISBN 9783863947590 ● Dateigröße 1.8 MB ● Verlag EDITION digital ● Ort Pinnow ● Land DE ● Erscheinungsjahr 2012 ● herunterladbar 24 Monate ● Währung EUR ● ID 2504400 ● Kopierschutz ohne

Ebooks vom selben Autor / Herausgeber

6007 Ebooks in dieser Kategorie