Search Glass
Search Loader
Visa, Mastercard, Amexco, Discover, ELV, Paypal
Bitte beachten Sie unsere AGB und Datenschutzbestimmungen

2011-08-08
(5.0)
»Ich habe den 'Hobbit' mit Riesenvergnügen zum x-ten Mal wiedergelesen. Er liegt jetzt, gottseidank, in einer rundum frischen, neuen deutschen Übersetzung vor. Ich war hellauf begeistert! Da ist ein ganz anderer Ansatz drin.«
Hans-Jörg Modlmayr/WDR

»Es ist gelungen! Die Übersetzung macht das Wiederlesen für alt und jung zum reinsten Vergnügen. Selbst dort, wo Bilbo Beutlin mit sich und seinem Schicksal hadert, als er im Höhlenpalast des Elbenkönigs festsitzt: »Das ist der ödeste und blödeste Teil von diesem ganzen lästigen, lausigen und langweiligen Abenteuer! Ich wollte, ich wäre daheim in meiner Hobbithöhle.««
Siggi Seuss (Süddeutsche Zeitung, 04.09.1998)
KAPITEL I Ein unerwartetes Fest 13 KAPITEL II Hammelbraten 47 KAPITEL III Eine kurze Rast 68 KAPITEL IV Drüber hin und unten durch 80 KAPITEL V Rätsel im Dunkeln 96 KAPITEL VI Aus der Pfanne ins Feuer 124 KAPITEL VII Ein seltsames Quartier 150 KAPITEL VIII Fliegen und Spinnen KAPITEL IX Fässer unverzollt 221 KAPITEL X Ein begeisterter Empfang 243 KAPITEL XI Auf der Türschwelle 259 KAPITEL XII Aus gutunterrichteter Quelle 271 KAPITEL XIII Nicht daheim 299 KAPITEL XIV Feuer und Wasser 314 KAPITEL XV Die Wolken sammeln sich 327 KAPITEL XVI Ein Dieb in der Nacht 340 KAPITEL XVII Die Wolken bersten KAPITEL XVIII Der Rückweg 363 KAPITEL XIX Die letzte Etappe 374
Übersetzung von Wolfgang Krege
Es war ein schöner Morgen, als ein alter Mann bei Bilbo anklopfte. »Wir wollen hier keine Abenteuer, vielen Dank«, wimmelte er den ungebetenen Besucher ab. »Überhaupt, wie heißen Sie eigentlich?« - »Ich bin Gandalf«, antwortete dieser. Und damit dämmerte es Bilbo: Das Abenteuer hatte schon begonnen. Vor sechzig Jahren hat Tolkien die Geschichte von Bilbo und dem Drachenschatz für seine Kinder niedergeschrieben. Und seit dieser Zeit ist Bilbos gefährliche Reise ein Klassiker der Kinderliteratur. Sehr zum Verdruß Tolkiens übrigens: Um den Eindruck eines Kinderbuches zu korrigieren, hat er später vielfach Überarbeitungen vorgenommen. Diese Neuübersetzung von Tolkien-Kenner Wolfgang Krege basiert - im Unterschied zu der 1957 veröffentlichten Übersetzung - auf der autorisierten Fassung letzter Hand. Somit ist nun eine deutsche Fassung zugänglich, wie Tolkien selbst sie gutheißen würde.
Format
EPUB-ebook
Sprache
deutsch 
Seiten
268
Dateigröße
5.8 MB
abrufbar
24 Monate
Kopierschutz
social DRM
Verlag
Klett-Cotta
Erscheinungsort
Stuttgart/DE
Ausgabe
17. Auflage ()
Artikel
DG2246624

'Der Hobbit' von J.R.R. Tolkien ist ein digitales EPUB ebook zum direkten download auf PC, Mac, Notebook, Tablet, iPad, iPhone, Smartphone, eReader - nicht aber auf Kindle.

Zuletzt geklickt

Kundenmeinungen

Beliebte Suchbegriffe

Der Hobbit EPUB ebook download J.R.R. Tolkien EPUB
Only bots will follow this link
Katalog
Support
Loading